• Versandkostenfreie Lieferung (innerhalb DE)
  • Service Hotline: 07363 / 40 99 001 (Mo - Fr 09:00 - 18:00)

Der Pflanzkuebel-Direkt.de Blog

Pflanzkübel sind nicht nur eine Bereicherung für den Garten und Außenbereiche, sondern machen auch in Innenräumen stets eine gute Figur. Pflanz- bzw. Blumenkübel gibt es aus unterschiedlichen Materialien, wie bspw. Fiberglas, Kunststoff oder Edelstahl, die jeweils spezifisches Vorteile bieten. Um die Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir in unserem Blog alle wichtigen Informationen und Spezifikationen der einzelnen Materialien bzw. Werkstoffe zusammengefasst. Falls Sie sich bereits für einen Pflanzkübel entschieden haben, bietet unser Blog zahlreiche Tipps und Tricks zum richtigen Bepflanzen. Des Weiteren finden Sie auch viele Berichte rund um das Thema Dekoration, Garten und Heim.

Sollten Sie einen speziellen Bericht über unsere Pflanzkübel oder andere Themen wünschen, so zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren. Unser kompetentes Redaktionsteam steht gerne zur Verfügung.

Pflanzkübel sind nicht nur eine Bereicherung für den Garten und Außenbereiche, sondern machen auch in Innenräumen stets eine gute Figur. Pflanz- bzw. Blumenkübel gibt es aus unterschiedlichen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der Pflanzkuebel-Direkt.de Blog

Pflanzkübel sind nicht nur eine Bereicherung für den Garten und Außenbereiche, sondern machen auch in Innenräumen stets eine gute Figur. Pflanz- bzw. Blumenkübel gibt es aus unterschiedlichen Materialien, wie bspw. Fiberglas, Kunststoff oder Edelstahl, die jeweils spezifisches Vorteile bieten. Um die Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir in unserem Blog alle wichtigen Informationen und Spezifikationen der einzelnen Materialien bzw. Werkstoffe zusammengefasst. Falls Sie sich bereits für einen Pflanzkübel entschieden haben, bietet unser Blog zahlreiche Tipps und Tricks zum richtigen Bepflanzen. Des Weiteren finden Sie auch viele Berichte rund um das Thema Dekoration, Garten und Heim.

Sollten Sie einen speziellen Bericht über unsere Pflanzkübel oder andere Themen wünschen, so zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren. Unser kompetentes Redaktionsteam steht gerne zur Verfügung.

Palmen in deutschen Gärten sind mittlerweile sehr beliebt. Am passenden Standort eingepflanzt und mit der richtigen Pflege können sie viele Jahre lang Freude bereiten. Palmen sind im Allgemeinen pflegeleicht. Dennoch gibt es einige Dinge, die berücksichtigt werden sollten. Nachfolgend werden nützliche Tipps rund um das Bepflanzen, Pflegen und Überwintern der Palmen erläutert.
Zimmerpflanzen schaffen nicht nur eine tolle Atmosphäre, sondern im Büro auch ein gesundes Raumklima. Sie bauen Schadstoffe, die in der Raumluft enthalten sind, ab und binden Staub. Zudem erhöhen sie die Luftfeuchtigkeit und den Sauerstoffgehalt. Vor allem Pflanzen mit großen Blättern, die mit den Wurzeln dauerhaft im Wasser stehen, erzielen gute Ergebnisse. Orchideen beispielsweise bauen Xylol ab. Das schädliche Lösungsmittel dampft oftmals aus Druckern und Fotokopierern aus. Welche weiteren Pflanzen luftreinigende und sonstige positive Eigenschaften haben, wird nachfolgend erläutert.
Die Qualität unserer Pflanzkübel liegt uns ganz besonders am Herzen. Um unseren Kunden die bestmöglichen Produkte anbieten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Wegen unsere DECORAS Blumenkübel zu verbessern. Anfang dieses Jahres konnten wir unseren ersten Kunststoff-Pflanzkübel auf den Markt bringen, der ausschließlich in Deutschland gefertigt wird. Aber auch bei unseren Pflanzkübeln aus Fiberglas hat sich einiges getan.
Zwar hatte der Frühling dieses Jahr etwas Verspätung, jedoch belohnt er nun das Warten mit sommerlichen Temperaturen. Demzufolge befindet sich unser Team von pflanzkuebel-direkt.de in der Hochsaison. Täglich verpackt und verschickt unser Team mehrere hundert Pakete.
Pflanzen im eigenen Garten oder auf dem Balkon sind ein echter Blickfang. Allerdings gilt das nur dann, wenn sie gesund wirken und ihrem Bedarf entsprechend mit Wasser und Nährstoffen versorgt sind. Deshalb ist es wichtig, nicht nach Belieben zu gießen, sondern die Art und den Umfang der Bewässerung an die Pflanzen anzupassen. Hierfür gibt es einige grundlegende Regeln:
In der Herstellung von hochwertigen und robusten Pflanzkübeln hat sich das patentierte Rotationsformverfahren etabliert. Das zum 18.03.1987 offengelegte Patent wurde ursprünglich für klassischen PE-Kunststoff genutzt, der sich mit dieser Methode in jede beliebige Form und Größe bringen ließ. Heute findet das Rotationsformverfahren bei Pflanzkübeln aus Kunststoff auf Polystyrol-Basis Verwendung und führt zu stabilen Behältern, die in der Hydrokultur und der frostsicheren Außenbepflanzung Einsatz finden.
Die meisten Menschen kennen Fiberglas im Zusammenhang mit Zelt- und Vorzelt-Verstrebungen. Doch der robuste und vielseitige glasfaserverstärkte Kunststoff hat sich auch im Garten etabliert. Pflanzkübel Fiberglas sind eine gute Alternative zu Terracotta- oder Plastikkübeln, zu Holzkübeln und Pflanztöpfen aus Ton. Gerade bei sehr großen Pflanzkübeln ist es praktisch, ein geringes Eigengewicht zu wählen und dennoch auf Stabilität zu achten. Aber auch in Punkto Design weiß Fiberglas zu überzeugen und hohe Ansprüche zu erfüllen.
Sicherlich fragt sich immer wieder Kunden, wie den ein Pflanzkübel aus Fiberglas, Kunststoff oder Edelstahl entsteht. In diesem Blogbeitrag möchten wir die Entstehung eines Pflanzkübels von DECORAS bzw. welche einzelnen Arbeitsschritte bis zum fertigen Produkt nötig sind.

Tongranulat kaufen

Tongranulat ist schon seit einiger Zeit eine tolle Alternative zur bekannten und beliebten Blumenerde. Allerdings hat die Verwendung von Tongranulat neben Vor- auch einige Nachteile, die wir in diesem Blogbeitrag etwas näher erläutern möchten. Zumal die Verwendung von Tongranulat nicht bei allen Pflanzen angebracht ist. Das Tongranulat erlaubt den Wurzeln einer Pflanze das diese ausreichend Platz zum Wachsen haben und die Aufnahme von Nährstoffen deutlich erleichtert
Wir wurden von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau eingeladen, unsere beleuchteten LED Pflanzkübel zu präsentieren.
Heute erreicht uns wieder einmal eine Nachricht eines zufriedenen Kundens unserer bekannten und beliebten DECORAS Pflanztröge. Der Kunde hat in unserem Onlineshop mehrere Pflanztröge dieses Typs verwendet und berichtet in seinem Blog über die Verwendung
Wir freuen uns immer wieder, wenn Kunden uns Bilder von unseren Pflanzkübel im Einsatz zusenden. Heute erreichte uns eine Mail unserers Kunden Andreas K. der bereits mehrere Pflanzkübel von uns erworben hat und sich nun für den Eingangsbereich etwas besonderes gewünscht hatte.
Immer wieder erreichen uns Bilder von zufriedenen Kunden. Elke A. hat uns diese Bilder geschickt von der DECORAS Pflanzschale ISLA. In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen einige Bilder, wie man die Pflanzschale sehr schön gestalten kann.
Heute erreichte uns wie schon öfters Bilder von zufriedenen Kunden. Der Kunde hat bei uns mehrere Pflanzkübel CONO in beige erworben und wir finden, es ist ein sehr schöner Eingangsbereich geworden.
Ein Mitarbeiter aus unserem Unternehmen hat sich für einen Geburtstag etwas ganz besonderes einfallen lassen: Die Pflanzschale TAPI bepflanzt und schön dekoriert
Immer wieder freuen wir uns über Bilder von zufriedenen Kunden. Andreas & Melina R. haben uns vor einigen Wochen nach einer mehrstündigen Anreise besucht um sich über unser Produktprogramm zu informieren.
Wer einmal mit Schädlingen zu kämpfen hatte, ist bei seinen Pflanzen immer besonders achtsam. Woran Sie Schädlingsbefall erkennen und welche Möglichkeiten sich zur Bekämpfung anbieten, können Sie hier nachlesen.
Die Eisheiligen, oftmals auch „Gestrenge Herren“ genannt, bezeichnen einen der letzten möglichen Kälteeinbrüche im Frühjahr. Sie finden Mitte Mai statt und es besteht die Gefahr von Nachtfrost. Insbesondere mit der Aussaat von Sommerblumen und anderen empfindlichen Pflanzen sollte bis nach den Eisheiligen gewartet werden.
Unsere Fiberglas-Pflanzkübel wurden unter Laborbedingungen auf ihre Frostbeständigkeit untersucht und konnten insgesamt 10 Prüfzyklen unbeschadet überstehen. Sie wurden Temperaturen von bis zu -15°C ausgesetzt und es entstanden dabei weder Risse noch Farbveränderungen. Demzufolge entsprechen unsere Pflanzkübel den Vorgaben der DIN EN 60068-2-38:1999 und können problemlos im Winter draußen stehen bleiben.
Ein optimales Wachstum lässt sich insbesondere bei Kübelpflanzen oftmals nur durch die Zugabe von Dünger erreichen. Was es hierbei zu beachten gilt, können Sie im nachfolgenden Blog-Artikel nachlesen.
Bevor Sie Ihren Kübel bepflanzen, sollten Sie sich über die Wahl der Blumenerde Gedanken machen. Als Laie fühlt man sich schnell erschlagen von den verschiedenen Angeboten an No-Name-Produkten sowie von namhaften Herstellern. Grundsätzlich ist allerdings festzustellen, dass die Qualität sich oftmals auch im Preis widerspiegelt [...]
Pflanzkübel werden sowohl in Innen- als auch Außenbereichen verwendet. Welchen besonderen Anforderungen ein Pflanzkübel für die Benutzung im Freien gerecht werden muss, erfahren Sie hier.
Noch ist es Winter und der Pflegeaufwand für Pflanzen, die normalerweise draußen im Garten und in Pflanzkübeln sprießen, ist noch relativ gering. Auch die winterharten Gewächse, die außerhalb des Hauses verblieben sind, sind schon versorgt und in Jutematten eingepackt – sie brauchen bis auf gelegentliches Gießen kaum mehr Pflege.
Im Herbst, wenn die Bäume und Büsche ihre Blätter verloren haben und die Blumen längst eingegangen sind, denkt kaum mehr jemand über die Pflanzenpflege nach. Die meisten Menschen haben ihre Gärten längst „Winterfest“ gemacht, haben Hecken und Buschwerk zurückgeschnitten und empfindliche Beete und Pflanzkübel mit Rindenmulch oder Jutematten abgedeckt – der Winter kann also getrost kommen, die Natur schein stillzustehen und wirkt wie eingefroren.

Fit für die neue Saison

Draußen wird es zunehmend kälter und der Wind peitscht den Regen über die Straßen. Der Wintereinbruch steht kurz bevor – drinnen hingegen wird festlich dekoriert, Plätzchen gebacken und manch einer sitzt abends vor dem warmen Kaminfeuer.
Die Zeit, um Pflanzkübel mit frischem Grün zu bestücken und den Garten einladend zu gestalten ist nun vorüber – aber nur vorübergehend.
Bepflanzte Blumenkübel sind eine tolle, abwechslungsreiche Verschönerung für Terrassen und Gärten – aus kargem Beton und Stahlt werden kleine, grüne Oasen. Einmal aufgestellt und bepflanzt, können sich die Besitzer über lange Zeit daran erfreuen und außer, dass man die Pflanzen ab und an gießen muss, fällt nicht sonderlich viel Arbeit an. Ist jedoch über einen längeren Zeitraum hinweg Staunässe im Topf verblieben, oder ist der Wurzelballen verfilzt, sollten die Pflanzen dringend umgetopft werden. Nur dadurch kann verhindert werden, dass die Pflanzen durch Fäulnis Schaden nehmen. Auch wenn die Pflanzen aus dem Topf “herauswachsen“, ist das Umtopfen der Pflanzen erforderlich.

Pflanzkübel als Hochbeet

Unter Hobbygärtnern sind Hochbeete ein weit verbreiteter Trend, der nicht nur hübsch anzusehen ist, sondern auch noch äußerst komfortabel in der Handhabung. Man muss sich zum Ernten der selbst gepflanzten Früchte und Gemüsesorten nicht so tief bücken und hat zudem den großen Vorteil, dass Schädlinge wie beispielsweise Schnecken nicht so leicht an den Inhalt der Beete gelangen.
Die kalte Jahreszeit hat begonnen und manch ein Pflanzenbesitzer sorgt sich um seine Pflanzkübel und die darin wachsenden Pflanzen obwohl diese “winterhart“ sind. Zu Recht, denn sowohl die Pflanzen als auch die Pflanztröge, die den Winter über draußen verbleiben sollen können Schaden nehmen, wenn nicht einige wichtige Vorbereitungen getroffen werden – selbst dann, wenn die Pflanzkübel als frostsicher und die Pflanzen darin als winterhart deklariert sind.
Immer wieder erhalten wir Anfragen, wie sich die Größen unserer Pflanzkübel voneinander unterscheiden. Deshalb haben wir nun eine kleine Infografik erstellt, die für eine Entscheidungsfindung hilfreich sein kann.
Sie haben bereits den oder die richtigen Pflanzkübel ausgewählt? Sie wollen sofort loslegen und den neuen Pflanzkübel in Ihrem Garten in vollen Zügen genießen? Wenn Sie die folgenden Hinweise beachten, werden Sie lange Freude an Ihren Pflanzkübeln und den Pflanzen darin haben.
Einer unserer Kunden lässt uns exklusiv an der Gestaltung seines Gartens teilhaben und liefert ein perfektes Beispiel dafür wieviel Potential in unseren Kunststoff-Pflanzkübeln steckt. Oder hätten Sie etwa beim Blick auf die Bilder gedacht, dass es sich um Blumenkübel aus „Plastik“ handelt?
Die Pflanzschale TAZA 22 lässt sich wunderbar als Grundlage für ein liebevolles Osternest nützen. Anregungen und Ideen für die Dekoration der Pflanzschale finden Sie in diesem Blog-Beitrag.
Informativer Zeitungsartikel über unseren Lagerverkauf in Westhausen: "Showroom mit 400 Quadratmetern Fläche eröffnet. Internethändler für Produkte des Wohn- und Gartenbereichs kommt mit Eröffnung den Kundenwünschen nach. Geschäftsmodell sicher hohe Qualitätsstandards zu günstigen Preisen [...]."
Kübelpflanzen die den Winter über im Haus standen, müssen erst wieder schrittweise aus ihrem "Winterschlaf" geholt werden. Dieser Blog-Artikel liefert viele nützliche Tipps rund um die Themen Umpflanzen, Verjüngungsschnitt und wie man die Pflanzen wieder an die klimatischen Bedingungen im Freien gewöhnt.
Typische Frühblüher wie Krokusse, Schneeglöckchen und Narzissen entstehen allgemeinhin aus Blumenzwiebeln und werden i.d.R. im Herbst des Vorjahres gesetzt. Blumenzwiebeln sind mehrjährig und können problemlos im Boden überwintern. Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen den Boden erwärmen und dieser auftaut, beginnt nach und nach die Blütezeit der ersten Frühlingsboten wie Schneeglöckchen und Krokusse. Eine aufschlussreiche Infografik über die Blüte- und Pflanzzeiten der am meisten verbreitetsten Blumenzwiebeln finden Sie in diesem Blog-Artikel.
Jetzt neu eingetroffen und bereits in unserem Shop verfügbar: Pflanzkübel in Hochglanzoptik aus Fiberglas. Derzeit in den Farben schwarz, rot, weiß und anthrazit verfügbar. Passend zu unserem gesamten Sortiment. Geeignet für den Innen- und Außenbereich.
Das Jahr 2014 neigt sich langsam dem Ende entgegen und wir von Pflanzkuebel-direkt.de rüsten uns bereits jetzt für die neue Saison. Die ersten Artikel für die neue Blumenkübel Saison sind bereits eingetroffen und werden nun nach und nach in unserem Shop aufgenommen.
Das richtige Pflanzgefäß für den Außenbereich zu finden, besitzt große Wichtigkeit, um den Pflanzen ausreichend Schutz bieten zu können. Ein Pflanzkübel im Außenbereich sollte ein geringes Gewicht aufweisen, damit er unkompliziert hoch gehoben und an einen anderen Ort gestellt werden kann. Weiterhin sollte er über einen Schutz vor Frost und über Löcher zum Ablaufen von Wasser verfügen
Mit diesem Blogartikel möchten wir Ihnen einige Hinweise und Tips geben, wie Sie Ihre Pflanzkübel und Blumenkübel winterfest machen können.
Ein hübscher Pflanzkübel sticht jedem Menschen sofort ins Auge. Erstrecht, wenn die Pflanzkübel besonders einladend angeordnet und dekorativ platziert sind. Auf diese Weise lassen sie sich günstig und schmückend in fast jede Umgebung integrieren. Gerade im Eingangsbereich dient ein ansehnlicher Pflanzkübel als echter Eyecatcher und fordert den Besucher auf, einzutreten und noch mehr optische Highlights zu entdecken
In wenigen Tagen erhalten wir frisch aus der Fertigung von einem der führenden Unternehmen für Blechbearbeitung unsere neuen Edelstahlbehälter.

Unser neuer Shop

Wir sind mit der Entwicklung noch nicht ganz abgeschlossen, aber langsam wird unser neuer Shop immer funktioneller. Aktuell sind wir dabei, alle Zahlungsarten anzubinden und letzte "Kinderkrankheiten" auszumerzen. Wir freuen uns schon auf eine tolle Saison!
Unser neuer Logistikstandort bietet zahlreiche Vorteile.
Herzlich Willkommen zum ersten Eintrag in unserem Shop für Pflanzkübel, Pflanzbehälter und Edelstahl Pflanzkübel. Pflanzkuebel-direkt.de ist ein Onlineshop der Attenberger GmbH in Westhausen.
nach oben