• Versandkostenfreie Lieferung (innerhalb DE)
  • Service Hotline: 07363 / 40 99 001 (Mo - Fr 09:00 - 17:00)

Pflanzgefäße für den Außenbereich

Pflanzgefäße für den Außenbereich

Das richtige Pflanzgefäß für den Außenbereich (aber auch für den Innenbereich) zu finden, besitzt große Wichtigkeit, um den Pflanzen ausreichend Schutz bieten zu können. Ein Pflanzkübel im Außenbereich sollte ein geringes Gewicht aufweisen, damit er unkompliziert hoch gehoben und an einen anderen Ort gestellt werden kann. Weiterhin sollte er über einen Schutz vor Frost und über Löcher zum Ablaufen von Wasser verfügen. Auch optische Merkmale spielen eine Rolle, um den Garten oder die Terrasse dekorativ zu schmücken. Die Auswahl an geeigneten Gefäßen für den Außenbereich ist groß und bietet für jeden Geschmack und für jedes Bedürfnis den richtigen Kübel.

Pflanzgefäße aus Terrakotta oder Keramik

Terrakotta-Gefäße bieten optisch ein wahres Highlight und vermitteln den Eindruck, sich in einer mediterranen Umgebung zu befinden. Auch Keramik-Gefäße sind optisch ansprechend und verzaubern das Auge des Betrachters. Sowohl Terrakotta als auch Keramik werden oft per Hand hergestellt und können farbig bemalt oder mit Verzierungen verschönert werden. Beide Gefäßarten sind atmungsaktiv und erlauben daher das Speichern von Wasser. Für den Winter sind sie daher allerdings ungeeignet, da sie anfällig für Frost sind. Aus diesem Grund müssen Terrakotta- und Keramikgefäße zum Überwintern in den Innenbereich geholt werden.

Pflanzgefäße aus Fiberglas

So genannte Fiberglas-Gefäße bestehen aus einem Materialmix, der sich aus Kunstharz, Fiberglas und einem kleinen Anteil an Gesteinen zusammen setzt. Fiberglas-Gefäße sind noch leichter und bieten keine Angriffsfläche für Frost. Pflanzen werden in einem Fiberglas-Kübel sehr gut beatmet. Allerdings müssen Löcher in den Boden gebohrt werden, da sie meist ohne Löcher erhältlich sind. Diese Gefäße können ebenfalls optisch ein Hingucker sein, da sie in vielen Farben auf dem Markt zur Auswahl stehen. Wichtiger Hinweis: Achten Sie bitte darauf, dass in den Pflanzgefäßen aus Fiberglas kein Gesteinsmehl eingearbeitet ist. Baumärkte und andere Onlineversender verkaufen sehr häufig Pflanzgefäße aus Fiberclay (Die exakte Bezeichnung von Pflanzgefäßen aus Fiberglas mit Gesteinsbeimischung). Die Zusetzung von Gesteinsmehl macht die Herstellung des Pflanzgefäßes günstiger, aber auch frost- und bruchanfälliger. DECORAS Pflanzgefäße werden deshalb komplett ohne Gesteinsmehl hergestellt um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.

Pflanzkübel aus Polyrattan

Diese Pflanzkübel bestehen aus einem Drahtgestell, der sich aus Stahl mit einer Aluminium- oder Kunststoffummantelung zusammen setzt. Das Drahtgestell ist mit einem Kunststoffgeflecht umwoben. Hierbei handelt sich ebenfalls um ein dekoratives Gefäß, was eine hohe Wetterbeständigkeit aufweist. Sehr oft besteht auch Gartenmobiliar aus Polyrattan, so dass optisch eine wundervolle und harmonische Verbindung gefunden werden kann, um ein stimmiges und ansprechendes Bild zu erhalten. Polyrattan ist ein sehr pflegeleichtes Material und eignet sich daher in idealer Weise für den Außenbereich. Im Regelfall müssen auch in den Boden dieser Kübel Löcher gebohrt werden.

Zink als neuester Trend

Der neueste Trend liegt darin, Pflanzgefäße aus Zink zu verwenden. Die metallische Oberfläche in Kombination mit dem saftigen Grün der Pflanzen, hinterlassen eine eindrucksvolle Wirkung. Oft existieren aber erhebliche qualitative Unterschiede. Insbesondere sollte darauf geachtet werden, wie das Zink verarbeitet ist. Sind die Nähte mangelhaft angebracht, lösen sie sich schnell und das Gefäß springt auseinander. Beim Einfüllen und Bepflanzen ist es empfehlenswert, die Erde vom Metall zu trennen. Hierfür kann zum Beispiel eine Folie verwendet werden.

Die Qual der Wahl von Pflanzgefäßen ist groß

Kaum ein Wunsch verbleibt bei der Auswahl für Pflanzgefäße im Außenbereich unbeachtet. Wer eine mediterrane Atmosphäre liebt und seine Pflanzen zum Überwintern ins Warme holen kann, ist mit einem Terrakotta- und Keramikkübel hervorragend bedient. Das Polyratten könnte besonders gut mit den Gartenmöbeln harmonieren und Pflanzkübel aus Zink bieten eine hochmoderne Optik. Das Fiberglas ist besonders robust und zugleich sehr leicht.

Weitere Infos zu unseren Pflanzgefäßen finden Sie weiterhin hier.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

nach oben