Ab 50.00 EUR Warenwert innerhalb Deutschland versandkostenfrei.  3% Skonto bei Zahlungsart Vorkasse

Kontakt

Pflanzkübel Kunststoff

Unserer Pflanzkübel aus Kunststoff sind besonders leicht und lassen sich somit auch noch transportieren, wenn sie bereits mit Erde gefüllt und bepflanzt worden sind. Um den Umwelteinflüssen im Freien trotzen zu können, sind unsere Kunststoff Pflanzkübel äußerst robust, wetterfest und zudem noch UV-beständig. Dementsprechend erscheint die Oberfläche des Blumenkübels aus Kunststoff auch noch nach Jahren nicht alt oder verwittert. Somit haben unsere Kunden über eine lange Zeit Freude an unseren Pflanzgefäßen aus Kunststoff.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 22 von 22

Kunststoff-Pflanzkübel für den Innen- und Außenbereich

Pflanz- und Blumenkübel aus Kunststoff eignen sich aufgrund ihrer Stabilität und UV-Beständigkeit sowohl für dein Einsatz in Außenbereichen als auch in geschlossenen Räumen. So schmücken Kunststoff Pflanzkübel nicht nur den Eingangsbereiche von Unternehmen oder Hotels, sondern beispielsweise auch private Wohnbereiche. Die Formenvielfalt und zahlreiche mögliche Farbvariationen des Werkstoffes Kunststoff erweitert den Einsatzbereich dieser Blumenkübel.

Kunststoff-Pflanzbehälter mit Bewässerungssystem

Blumentröge, Pflanzbehälter und Pflanztröge aus Kunststoff die speziell für Innenbereiche konzipiert worden sind, sind oftmals mit einem Bewässerungssystem ausgestattet. Ein Wasserreservoir unter dem Pflanzeinsatz sorgt praktischerweise für die nötige Wasserabgabe zum Beispiel während der Abwesenheit im Urlaub. Ein Wasserstandanzeiger signalisiert, wann der Wasserspeicher wieder aufgefüllt werden muss. Eine Kombination aus Pflanzbehälter und Bewässerungssystem kann entweder mit Erde oder mit Pflanzengranulat befüllt werden.

Als tolle Alternative zu Pflanzkübeln aus Kunststoff bieten wir in unserem Onlineshop noch eine große Auswahl an Fiberglas- und Edelstahl-Pflanzbehältern an. Neu hinzugekommen sind Pflanzkübel aus Polyrattan sowie Pflanzkübel mit integrierter LED-Beleuchtung.