• Versandkostenfreie Lieferung (innerhalb DE)
  • Service Hotline: 07363 / 40 99 001 (Mo - Fr 09:00 - 18:00)
Pflanzkübel & Pflanztröge online bestellen Wenn es darum geht, in Ihrem Garten oder Ihrem... mehr

Pflanzkübel & Pflanztröge online bestellen

Wenn es darum geht, in Ihrem Garten oder Ihrem Zuhause gestalterische Akzente zu setzen, sind wir von Pflanzkübel-Direkt.de genau der richtige Ansprechpartner. Dank unserer langjährigen Erfahrung und gewachsenen Partnerschaften mit Designern, Konstrukteuren und Herstellern, sind wir in der Lage unseren Kunden ein breites, abwechslungsreiches Sortiment an Pflanzkübeln, Blumenkübeln, Pflanztrögen, Pflanztöpfen und weiteren Pflanzgefäßen aus verschiedenen Materialien wie z.B. Fiberglas, Edelstahl, Polyrattan oder Kunststoff anzubieten.

Pflanzkübel aus Fiberglas

Insbesondere Blumenkübel und Pflanzgefäße aus Fiberglas erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit. Fiberglas Pflanzkübel sind leicht, robust, wetter- sowie winterfest und somit eine hervorragende Alternative zu Pflanzkübeln aus herkömmlichen Werkstoffen. Pflanzkübel eignen sich nicht nur für die Verwendung im Garten oder auf der Terrasse als Blumenkübel, sondern passen auch perfekt in die Gestaltung von Innenbereichen wie beispielsweise Büros, Arztpraxen oder Lobbys. In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Pflanzkübeln und Blumenkübel aus Fiberglas in unterschiedlichen Formen und Farben. Unser großes Lager mit fast 4.500 qm und ausgeklügelte Logistikprozesse ermöglichen es uns die bestellten Pflanzkübel bzw. Pflanztöpfe innerhalb kürzester Zeit an unsere Kunden via Paketdienst oder Spedition zu versenden. Des Weiteren bieten wir unseren Kunden zahlreiche unterschiedliche Zahlungsarten an, u.a. auch Kauf auf Rechnung.

Blumentöpfe aus Edelstahl

Moderne und schlichte Formen sind derzeit voll im Trend. Passend dazu bieten wir u.a. auch Blumen- und Pflanzkübel aus Edelstahl an. Diese sind ebenfalls wie die Pflanzkübel aus Fiberglas witterungsbeständig sowie winterfest und lassen sich sowohl in Außen- als auch in Innenbereichen aufstellen. Edelstahl Pflanzkübel verleihen jedem Raum eine kühle Schlichtheit und modernen Flair.

Pflanzkübel aus Polyrathan

Das Polyrathan Material ist hauptsächlich von den Gartenmöbeln bekannt, seit einiger Zeit gibt es hier auch Pflanzkübel aus dem selben Material.Seit einigen Wochen haben wir damit begonnen, Pflanzkübel aus Polyrathan in unser Sortiment aufzunehmen. Eine Übersicht der Polyrathan Pflanzkübel finden Sie hier.

Blumenkübel aus Kunststoff

Neben den bereits erwähnten Pflanzkübeln aus Fiberglas und Edelstahl, bieten wir unseren Kunden noch Pflanzgefäße aus Kunststoff an. Waren in der Vergangenheit bisher lediglich Kunststoff Pflanzkübel aus Spritzgussherstellung erhältlich, so sind wir besonders stolz darauf, dass die von uns angebotenen Kunststoff-Pflanzgefäße ausschließlich im deutlich aufwändigeren Rotationsverfahren hergestellt werden. Dieses Produktionsverfahren ermöglicht es u.a. fein strukturierte Oberflächen für die Blumenkübel herzustellen, die in ihrer Optik natürlichen Werkstoffen wie beispielsweise Stein und Ton sehr nahe kommen. Zudem sind unsere Kunststoff-Übertöpfe winterfest, UV-beständig, wetterfest und somit für den Einsatz im Freien bestens geeignet.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Email zur Verfügung. Besuchen Sie auch unseren Lagerverkauf, hier finden Sie verschiedene Pflanzkübel aus unserem regulären Sortiment, aber auch Restposten und leicht beschädigte B-Ware zu absoluten Traumpreisen. Unser Lagerverkauf für Blumenkübel ist geöffnet von Oktober bis Februar, jeden Freitag von 14-17 Uhr. In den Sommermonaten von März-September haben wir zudem samstags von 9-13 Uhr für Sie in Westhausen geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Showroom.

Informationen zu Blumenkübel von Pflanzkuebel-direkt.de Ein Pflanzkübel oder Blumenkübel... mehr

Informationen zu Blumenkübel von Pflanzkuebel-direkt.de

Ein Pflanzkübel oder Blumenkübel bringt die Schönheit der meisten Pflanzen erst richtig zur Geltung. Mit einem Blumenkübel ist normalerweise ein Pflanzbehälter mit größerem Volumen oder auch ein Pflanzgefäß gemeint, welches meist auf dem Boden seinen Platz findet. Ist hingegen von einem Blumentopf die Rede, werden damit kleine Pflanzgefäße bezeichnet, mit denen z.B. die Fensterbank verschönert wird. Von einem Pflanztrog spricht man hingegen, wenn das Pflanzgefäß sehr lang und schmal ist. Beliebteste Farbe für Blumenkübel ist nach wie vor anthrazit.

Optik der Blumenkübel

Viele Pflanzschalen für Pflanzen sind aus Keramik, Stein, Zement oder Ton gefertigt. Inzwischen haben sich aber auch Blumenkübel aus Kunststoff am Markt durchgesetzt. Sehr beliebt sind auch Blumenkübel aus Fiberglas oder aus Edelstahl. Mit dem Design setzt ein Pflanzkübel durchaus auch Akzente in einem Raum, deswegen ist die Frage nach dem passenden Blumenkübel stets abhängig vom Geschmack des Betrachters. Ein Pflanzkübel kann u.a. als Blickfang im Raum oder vor der Türe dienen und sollte sich harmonisch in die Umgebung einfügen. Aktuell sind frische Farben bei Blumenkübeln stark im Trend und rücken somit als gestalterisches Element im Wohn- bzw. Innenbereich mehr und mehr in den Vordergrund. Vor allem Blumenkübel aus Kunststoff und Fiberglas bieten wir in unterschiedlichen Farben an.

Verwendung der Blumenkübel

Ein Blumenkübel oder Pflanzgefäß eignet sich für alles, was grünt oder blüht. Dabei kann es sich um einjährige Pflanzen für den Balkon handeln oder um den großen Kaktus, der im Büro seinen Platz findet. Orchideen, fleischfressende Pflanzen, Gemüsestauden oder eine hübsche Zierpflanze - im richtigen Blumenkübel kommt das Natur-Feeling erst richtig zur Geltung. Die Zeiten sind vorbei, dass Menschen sich keine Pflanze anschaffen, weil der berühmte "Grüne Daumen" fehlt. Heute gibt es Pflanzkübel mit Bewässerungssystemen, die Pflanzen optimal versorgen. Diese speziellen Pflanzkübel sind mit einem Zwischenboden und einer Wasserstandsanzeige versehen. Mit diesem System bekommt die Pflanze die richtige Menge an Wasser und Nährstoffen. Der Zwischenboden sorgt für einen Wasservorratsspeicher, indem er zum eigentlichen Boden des Pflanzgefäßes einen Zwischenraum lässt, der mit Wasser befüllt wird. Über den Zwischenboden fungiert der Pflanzkübel als Heimat für den Wurzelballen - er wird ganz normal bepflanzt. Die Pflanze zieht sich die benötigte Menge an Wasser selbst aus dem Vorratsspeicher. Der Füllstandsanzeiger informiert stets über den Wasserstand im Blumenkübel. Aber nicht in jedem Fall sind Pflanzkübel mit Innenbehälter inkl. Bewässerungssystem zu empfehlen. Sollten ausladende Pflanzen mit einem weitläufigen Wurzelwerk in einen großen Blumentopf bzw. Pflanztrog gepflanzt werden, schränkt ein Innenbehälter das Volumen des Blumenkübels ein. Somit kann sich die Pflanze nicht in gewünschtem Maß entfalten. Auch im Außenbereich sollte auf Pflanzeinsatze im Blumenkübel verzichtet werden, da sich hier sonst Staunässe bildet und die Pflanzen schädigt.Weiterhin empfehlen wir Ihnen für Ihren Garten hochwertige Feuerschalen aus Stahl, Tierhäuser sowie Spielhäuser für Kinder.

Die richtige Bepflanzung von Pflanzkübeln Pflanzkübel sind praktisch, attraktiv und setzen... mehr

Die richtige Bepflanzung von Pflanzkübeln

Pflanzkübel sind praktisch, attraktiv und setzen die eingebrachten Pflanzen besonders stilvoll in Szene, egal ob sie aus Fiberglas, Kunststoff, Polyrattan oder Edelstahl hergestellt wurden. Um das Wachstum der Pflanzen im Pflanzgefäß zu gewährleisten und so für eine dauerhafte Schönheit der mobilen Bepflanzung im Außen- und Innenbereich zu sorgen, sollten ausschließlich für Pflanzkübel geeignete Arten von Pflanzen verwendet werden.

Pflanzkübel mit Bewässerungssystemen

Ehe die Pflanzen im Pflanzkübel eingebracht werden, muss dieser mit Muttererde aufgefüllt werden. Unter der Muttererde wählt man eine Drainage, die aus kleinen Kügelchen aus Ton oder Tonscherben bestehen sollte. Darüber legt man ein wasser- und luftdurchlässiges Vlies, welches die Vermengung der Erde mit der Drainage verhindert. Im Anschluss wird die Erde in den Pflanzkübel gefüllt. Nun nimmt man die Pflanzen aus ihrem Blumentopf und belässt die an den Wurzeln vorhandene Erde daran. Eine vollständige Befreiung der Pflanzen von der im Topf vorhandenen Erde ist nicht notwendig und könnte dazu führen, dass beim Umtopfen in den Pflanzschalen Probleme entstehen und die empfindlichen Wurzeln verletzt werden. Kleine Vertiefungen in der Erde im Pflanzkübel sorgen dafür, dass man die Bepflanzung einfach vornehmen und die Wurzelballen in die Erde einbringen kann. Mit einem leichten Druck werden die Pflanzen im Pflanzkübel oder Blumenkübel stabilisiert. Tief wurzelnde Pflanzen sollten nicht am äußeren Rand, sondern in der Mitte des Pflanzbehälters eingebracht werden. Nach dem Andrücken wird der Pflanzkübel mit der restlichen Muttererde aufgefüllt, sodass die Wurzelballen komplett im Erdreich verschwunden sind. Um das Anwurzeln im Blumenkübel zu begünstigen, sollte man seine frische Bepflanzung nun angießen und die über dem Wurzelballen befindliche Erde leicht mit den Händen andrücken.

Designs und Formen der Pflanzkübel

Im Design gibt es eine Vielfalt an Möglichkeiten, da Pflanzkübel aus sehr unterschiedlichen Materialien und so auch in verschiedenen Farben, Formen und Ausführungen angeboten werden. Ein Fiberglas Pflanzkübel ist äußerst stabil und lässt sich im modernen Garten, aber auch im Innenbereich ganz einfach ins Design der Einrichtung integrieren. Wer ein anderes Material bevorzugt, kann sich anstelle eines Fiberglas Pflanzkübels auch für einen Edelstahl Pflanzkübel entscheiden.

Schon bei der Entscheidung für eine Bepflanzung ist es wichtig, sich über die verschiedenen Formen der Pflanzkübel zu informieren und eine Ausführung zu wählen, die mit der Wurzeltiefe der Bepflanzung harmoniert. Ein voluminöser Pflanzkübel, z.B. ein Pflanztrog, ist am besten für große Pflanzen geeignet, da sich hier die Wurzeln entsprechend ausdehnen können. Hierfür ist es unerheblich, ob es sich z.B. um einen Fiberglas-Blumenkübel oder einen Edelstahl Pflanzkübel handelt. Bei flach wurzelnder Bepflanzung kann der Pflanzkübel aber auch niedrig und flach sein, hier spricht man dann von einer Pflanzschale.

Bei Pflanzkübeln zu beachten:

Entscheidend für die Wahl des richtigen Blumenkübels ist auch der feste Stand, sodass der Pflanzbehälter auch bei hängenden Pflanzen und einem starken Kopfgewicht nicht kippen kann. Da Kübelpflanzen in der Regel mehrere Jahre im Pflanzkübel verbleiben, wählt man ihn am besten vorausschauend und entscheidet sich für eine geeignete Größe. Es lohnt also durchaus, sich im Vorfeld über die gewünschten Pflanzen im Klaren zu sein und im Anschluss den Pflanzkübel zu wählen - passend zu den Design-Wünschen aus Fiberglas, Edelstahl oder Kunststoff. Durch die Drainage und ein Loch im Boden des Pflanzgefäßes hat man eine Basis geschaffen, Staunässe zu vermeiden. Dies ist bei Outdoor Pflanzkübeln enorm wichtig, da sich der Regen nicht wie das manuell eingebrachte Gießwasser im Innenbereich dosieren lässt. Da weder Fiberglas Pflanzkübel noch Edelstahl Pflanzkübel atmungsaktiv oder wasserdurchlässig sind, ist auf den Ablauf besonderer Wert zu legen, wenn die Pflanzkübel nicht im Innenbereich eingesetzt werden.

Die richtige Auswahl von Pflanzkübeln Ein Pflanzkübel bietet sowohl für Hobbygärtner als auch... mehr

Die richtige Auswahl von Pflanzkübeln

Ein Pflanzkübel bietet sowohl für Hobbygärtner als auch für Balkonbesitzer eine herrliche Gelegenheit, mit Pflanzen ein wohnliches Ambiente zu schaffen. Auf einem Balkon können die Pflanzen nicht direkt in den Boden gepflanzt werden, was den Einsatz eines Pflanzbehälters unumgänglich macht. Die Blumenkübel gibt es in vielen Farben, Formen und Materialien - für jeden Geschmack und jeden Stil. Da Pflanzkübel nicht nur im Außenbereich zum Einsatz kommen sondern auch als Übertopfe für Zimmerpflanzen verwendet werden, sollte zunächst eine Entscheidung über den Einsatzzweck gefällt werden. Dementsprechend folgt eine Liste der Vorteile von Fiberglas-, Edelstahl-, Kunststoff- und weiteren Pflanzkübeln.

Fiberglas Pflanzkübel

Die Fiberglas Pflanzkübel bestehen aus einem Gemisch aus Kunstharz und Fiberglas und enthalten zusätzlich in manchen Fällen einen geringen Anteil an Gestein. Die Gesteinsbeimischung sorgt für ein natürliches Erscheinungsbild, vergleichbar mit Pflanzkübeln aus Stein oder Ton. Ein weiterer Vorteil von einem Fiberglas Pflanzkübel ist das geringe Gewicht. Sollte der Fiberglas Blumenkübel im Innenbereich verwendet werden, kann er entweder direkt bepflanzt oder mit einem Innenbehälter ausgestattet werden. Beim Einsatz im Außenbereich sollten unbedingt Löcher in den Boden des Pflanzkübels gebohrt werden, um einen Ablauf für das Regenwasser zu gewährleisten. Fiberglas Pflanzkübel sind in vielen verschiedenen Farben und Formen erhältlich und sind durch ihre extrem robuste Oberfläche auch frostsicher und winterfest.

Edelstahl Pflanzkübel

Edelstahl Pflanzkübel sind in ihrem Aussehen besonders edel und exklusiv. Eine strahlend farbige Pflanze in Verbindung mit einem kühl und elegant wirkenden Blumenkübel aus Edelstahl ist ein besonderer Blickfang in jedem Eingangsbereich. Pflanzkübel aus Edelstahl kommen als Übertopf im Innenbereich zum Einsatz, können aber genauso gut im Außenbereich eingesetzt werden. Durch die Korrosionsbeständigkeit des Materials macht der Pflanzkübel auch auf der Terrasse oder vorm Eingang das ganze Jahr über eine gute Figur.

Kunststoff Pflanzkübel

Kunststoff Pflanzkübel können grundsätzlich in zwei verschiedenen Verfahren hergestellt werden: im Spritzgussverfahren oder im Rotationsverfahren. Das Rotationsverfahren ist deutlich aufwändiger, ermöglicht aber alternativ zu den glatten Fiberglas Pflanzkübeln die Herstellung von rauen und natürlich wirkenden Oberflächen. Kunststoff als Ausgangsmaterial zur Fertigung von Blumenkübeln bietet natürlich nahezu grenzenlose Möglichkeiten bei den Farbvarianten. Es sollte aber bei den Kunststoff Blumenkübeln darauf geachtet werden, dass ein UV-beständiges Kunststoffgranulat verwendet wurde, um ein Ausbleichen des Pflanzkübels zu verhindern. Neueste Highlight in unserem Produktsortiment sind beleuchtete LED Pflanzkübel aus witterungsbeständigem Kunststoff.

Terracotta Blumenkübel:

Pflanzkübel aus natürlichen Materialien wie beispielsweise Ton oder Terrakotta haben über Jahre hinweg das Bild von Gärten und Terrassen geprägt. In den vergangenen Jahren hat sich diesbezüglich jedoch ein Wandel vollzogen: Blumenkübel aus modernen, widerstandsfähigeren Materialien gewinnen zunehmend an Bedeutung. Dies ist nicht weiter verwunderlich, da Pflanzkübel aus Fiberglas bzw. Kunststoff weitaus geeignetere Materialeigenschaften als Ton aufweisen. Neben der enormen Gewichtsersparnis besitzen die Fiberglas- und Kunststoffpflanzkübel noch viele weitere positive Eigenschaften. Sie sind äußerst robust, stoßfest und winterfest. Deshalb können die Blumenkübel ohne weiteres auch im Winter im Freien stehen bleiben. Algenbefall, welcher bei Pflanzkübeln aus Terrakotta praktisch kaum vermeidbar ist, gehört bei Blumenkübeln aus Kunststoff oder Fiberglas der Vergangenheit an.

Pflanzkübel aus Zink:

Außenanlagen lassen sich mit Zink-Pflanzkübeln äußerst kostengünstig begrünen. Zinkblech ist ein sehr preiswertes Material, welches dennoch sehr robust, widerstandsfähig, stoß- und winterfest ist. Zudem kann es in allen erdenklichen Farbtönen lackiert werden. Insbesondere bei der Gestaltung von Innenräumen ist dies ein beachtlicher Vorteil, der für den Einsatz von Blumenkübel aus Zink spricht. Des Weiteren ist aufgrund der dünnen Materialstärke ein Pflanzkübel aus Zink sehr leicht und kann somit ohne weiteres positioniert werden.

Pflanzkübel aus Polyrattan:

Gartenmöbel aus Polyrattan liegen derzeit voll im Trend. Aus den vielfach bewährten Kunststofffasern lassen sich jedoch nicht nur Lounge- und Gartenmöbel fertigen, sondern auch Pflanzkübel. Die verwendeten Kunststofffasern sind UV-beständig und ermöglichen, dass Blumenkübel aus Polyrattan problemlos in Außenbereichen eingesetzt werden können und eine gute Alternative gegenüber Fiberglas Pflanzkübel darstellen.

Pflanzkübel in Rostoptik:

Blumenkübel aus Edelstahl oder Zink überzeugen vor allem durch ihr edel anmutendes Erscheinungsbild. Ein ganz anderer Weg wurde beim Design von Pflanzkübeln in Rostoptik eingeschlagen. Durch die angerostete Oberfläche erhalten die Blumenkübel eine antik wirkende Patina und eignen sich deshalb perfekt als Blickfang im heimischen Garten.

Qualitätsmerkmale

Eines haben Pflanzkübel aller Materialien gemeinsam: es gibt sie in den verschiedensten Qualitäten. Die Qualitätsunterschiede machen sich z.B. in der Materialstärke, der Verarbeitung, der UV-Beständigkeit oder der Lackierung bemerkbar. Wir setzen grundsätzlich auf hohe Qualitätsstandards in allen Bereichen und möchten, dass unsere Kunden Freude an unseren Blumenkübeln haben - und zwar langfristig.

Der richtige Pflanzkübel für Sie

Wenn Sie hochwertige Pflanzgefäße vorziehen, die durch ihre Vielfalt und Resistenz überzeugen, bieten sich die winterfesten Pflanzkübel aus Fiberglas oder Kunststoff an. Der spürbare Hauptunterschied zwischen Fiberglas und Kunststoff besteht in der Beschaffenheit des Materials: Während Fiberglas Pflanzkübel eine sehr glatte Oberfläche haben, fühlen sich Kunststoff Pflanzkübel eher rau an.

Sollten sie es etwas extravaganter vorziehen, überzeugen die edlen und sehr robusten Pflanzgefäße aus Edelstahl. Eine noch auffälligere Alternative stellen die beleuchteten LED-Pflanzkübel für den Innenbereich dar.

Als eine der ersten Pflanzkübel sind DECORAS Pflanzkübel geprüft in der Frostbeständigkeit.... mehr

Als eine der ersten Pflanzkübel sind DECORAS Pflanzkübel geprüft in der Frostbeständigkeit. Das Institut für Oberflächentechnik in Schwäbisch Gmünd hat DECORAS Pflanzkübel aus unterschiedlichen Materialien und Zusammensetzungen einem Frosttest nach DIN EN 60068-2-38:1999 unterzogen.
In 10 Prüfzyklen wurden dabei die Pflanzkübel in einer Klimakammer Temperaturen von +40° C und -15° C ausgesetzt und an allen Prüflingen konnte keine Veränderung an Material, Form oder Oberfläche festgestellt werden.

DECORAS Pflanzkübel sind somit auch nach DIN Norm für den Außenbereich bestens geeignet. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern können wir dies nun mit einem Prüfzertifikat auch entsprechend belegen.
Ein weiterer Punkt für die hohe Qualität von DECORAS Pflanzkübel und Pflanztrögen.

Auch einen UV Test werden wir zeitnah unsere Produkte unterziehen.

nach oben